Hettstedt-Online

Bis 2025 ein besseres Hettstedt

Schlecker Hettstedt – Märkte werden nicht geschlossen!

| Keine Kommentare

Ein Aufatmen dürfte durch die Reihen der Schlecker-Frauen in Hettstedt gehen.

Schlecker hat die Liste der Filialen veröffentlicht, die von der schließung im Rahmen der Schlecker-Insolvenz betroffen sind.

Demnach ist keine der beiden Schlecker-Filialen in Hettstedt von der Schließung betroffen.

Auch Schlecker Gerbstedt wird wohl weiter bestehen, die Filiale steht ebenfalls nicht auf der Schließungsliste.

Schlecker hatte mit der Insolvenz vor einigen Wochen für Furore gesorgt. Niemand hätte sich bei einem Milliarden-Konzern vorstellen können, dass eine Insolvenz je nötig sein wird.

Nun müssen im Rahmen der Schlecker-Insolvenz gut 2000 Filialen bundesweit geschlossen werden, ca. 12.000 Schlecker-Frauen verlieren ihre Arbeitsplätze.

Die Schlecker-Märkte in Hettstedt und Gerbstedt sind von den Schließungen nicht betroffen!

Des einen Freud´ des anderen Leid!

Zwei Schlecker-Märkte in Eisleben fallen den Schließungen zum Opfer. Betroffen ist der Schlecker-Markt in der Herner-Straße und der Markt in der Halleschen Straße.

Hier geht es zur Liste der vor der Schließung stehenden Schlecker-Filialen!

Weitere Artikel in dieser Kategorie die Sie interessieren könnten:

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*